Referendariat

Wir suchen ganzjährig

Referendare (m/w)

für die Referendarausbildung in unserer Sozietät.

Was erwartet Sie?

Wir beraten unsere Mandanten in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts (insb. Arbeitsrecht, Bau- und Architektenrecht, Gesellschaftsrecht, M&A, Handels- und Zivilrecht, Insolvenzrecht, Vertriebsrecht).
Unser Ziel ist es, den bei uns tätigen Referendaren (m/w) die Freude an der Tätigkeit als Rechtsanwalt zu vermitteln. Hierzu werden Sie in die tägliche Arbeit des Rechtsanwalts einbezogen. Neben der Gestaltung von Schriftsätzen und Verträgen gehört hierzu auch die Einbindung in den Umgang mit Mandanten und insbesondere die Teilnahme an Besprechungen und die Wahrnehmung von Gerichtsterminen. Die bei uns tätigen Referendare (m/w) sind üblicherweise einem bestimmten Partner der Sozietät zugeordnet, erhalten aber auch die Gelegenheit, mit den anderen Partnern der Sozietät zusammenzuarbeiten.

Was erwarten wir?

Wir erwarten von unseren Referendaren (m/w) neben hoher Leistungsbereitschaft und wirtschaftlichem Verständnis eine überdurchschnittliche Examensnote sowie gute Fremdsprachenkenntnisse. Wir fordern viel – eine erheblich über dem Durchschnitt liegende Vergütung sowie die Chance, bei uns später als Rechtsanwalt oder Partner tätig sein zu können, sind daher für uns selbstverständlich.

Ihre Bewerbung:

Sofern Sie Interesse an einer Referendarstation in unserer Sozietät haben, bitten wir Sie, Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen unter Angabe des Einsatzzeitpunktes an folgende Adresse zu richten:

Brautlecht + Partner
Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Rechtsanwalt Dr. Stephan Saß
Bei den St. Pauli Landungsbrücken 3
20359 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 / 31 78 71 – 0
E-Mail: sass@brautlecht-partner.de